Philips HP3616 im Test

 

kleine Philips HP3616 Infrarotlampe

Die kompakte Philips HP3616 können Sie bequem überall mithinnehmen.

Die Stärken der Infrarotlampe Philips HP3616 liegen in den Besonderheiten und der sehr einfachen Handhabung. Eine dieser Besonderheit finden Sie im verstellbaren Neigungswinkel, durch diesen die Infrarotleuchte bis zu 40 Grad ganz ohne Probleme nach hinten geneigt werden kann. DiePhilips HP3616 Infrarotlampe verfügt über einen praktischen Schalter zum ein- und ausschalten, somit muss nicht wie bei anderen Geräten, nach jeder Anwendung der Stecker gezogen werden. Der Schalter befindet sich an der Rückseite der Infrarotlampe, so ist eine einfache Bedienung des Gerätes garantiert. Ebenfalls an der Rückseite befindet sich eine Kabelaufwicklung, mit deren Hilfe kann das Kabel für eine praktische Aufbewahrung einfach aufgewickelt werden.

Was ist Infrarotlicht?

Infrarotlicht besitzt eine längere Wellenlänge wie sichtbares Licht. Die Strahlen sind daher unsichtbar und mit dem bloßen Auge nicht sichtbar. So werden Infrarotstrahlen auch nur dann wirksam, werden sie absorbiert. Die absorbierten Infrarotstrahlen werden in Wärme umgewandelt und deshalb werden diese als Wärmestrahlen bezeichnet. Diese Wärmestrahlen macht man sich bei Infrarotlampen zum Nutzen, denn mithilfe der Infrarotlampen können die Infrarotstrahlen Wärmereaktionen verursachen, wenn sie in die Haut eindringen. Diese Wärmereaktion führt dann zu der Erhöhung der Temperatur im Gewebe. Hierbei wird die Blutzirkulation erhöht und der Abbau von Schlacken beschleunigt. Ebenso nimmt die Zufuhr von Nährstoffen und Sauerstoff an den zu behandelnden Körperstellen zu, wodurch die Schmerzen gelindert und das Gewebe wieder belebt werden.

Infrarotlicht bei Muskel- und Gelenkschmerzen

Infrarotlampen werden deshalb sehr gern bei Gelenk- und Muskelschmerzen eingesetzt, da die Wärmestrahlen tief in die Haut eindringen, die Blutzirkulation anregt und bestehende Schmerzen gelindert werden. Doch nicht jede Infrarotlampe hält was sie verspricht, bei der HP3616 von Philips können Sie sich aber von einer hohen Qualität und Wirksamkeit der Infrarotleuchte überzeugen. Denn die Marke Philips ist den meisten Verbrauchern bekannt und deshalb wird dieser auch vertraut. Philips blickt gerade im Bereich des Lichtes auf mehr wie 100 Jahre Erfahrung zurück und gehört deshalb auch zu einem der weltweit führenden Unternehmen in Sachen Licht. So ist es auch kein Wunder, das Philips auch mit den Lichttherapie-Produkten überzeugt, welche sich sehr bequem und einfach zu Hause anwenden lassen. Ein solches Produkt findet man in der Philips HP3616 Infrarotleuchte, auf die wir nun näher eingehen möchten.

Die Ausstattung der Infrarotlampe Philips HP3616

Das Gerät hat eine Größe von 22,0 x 13,0 x 18,5 cm (H x B x T), das Gewicht der Philips HP3616 Infrarotlampe beträgt 1 kg. Für die Lampe hat korrosionsbeständiges Glas Verwendung gefunden. Erhältlich ist diese Infrarotlampe in der Farbe weiß.

Technische Daten

Die technischen Daten des Gerätes schlüsseln sich wie folgt auf:
Spannung: 220/230 V oder 240/250 V
Leistung: 150 W
Frequenz: 50 Hz
Kabellänge: 180 cm
Isolierung: Klasse II (doppelt isoliert)
Lampentyp: PAR 38E, 150 W + konzentrische Ringe die einer besseren Fokussierung dienen
Lebensdauer der Philips HP3616 ca. 750 Behandlungen a. 10 Minuten

Infrarotwärme zur punktuellen Schmerzlinderung

Diese Infrarotlampe von Philips wurde speziell für eine sehr wirkungsvolle Schmerzlinderung an bis zu 20 x 30 cm großen Körperstellen, wie zum Beispiel: Wade, Nacken, Ellbogen und Schulter entwickelt. Durch die integrierten konzentrischen Ringe wird die Ausrichtung der Philips HP3616 auf bestimmte Körperstellen (punktuell) wesentlich erleichtert. Diese Infrarotlampe lässt sich stufenlos verstellen.

Wie trägt Infrarotlicht zur Schmerzlinderung bei?

Die Philips HP3616 Infrarotlampe trägt besonders dazu bei, Muskelschmerzen sowie Beschwerden mit steifen Gelenken zu lindern. Möglich wird das, durch die wohltuende Wärme die diese Infrarotlampe erzeugt, denn die Wärme dringt tief in die Haut ein, wodurch die Blutzirkulation angeregt und die Muskeln aufgewärmt werden. Durch die beruhigende Wärme werden die Muskeln gelockert und entspannt. Ebenso wird durch die Wärme das Körpergewebe flexibler, was sich auf die allgemeine Beweglichkeit sehr positiv auswirkt und Gelenkversteifungen entgegenwirkt.

Der Unterschied von Infrarotlicht und UV-Licht

Infrarotlicht besitzt im Vergleich zum UV-Licht keine bräunende Wirkung. UV-Licht darf auch nur in einer kontrollierten Umgebung sowie für eine begrenzte Zeit Verwendung finden. Die Philips HP3616 Infrarotlichtlampe kann hingegen über einen längeren Zeitraum und so häufig wie erforderlich für die Schmerzlinderung oder eine sehr effektive Muskelentspannung verwendet werden.

Vorteile von Infrarotlicht

  • Infrarotlicht bringt einige gesundheitliche Vorteile mit sich, so zum Beispiel:
  • wird die Durchblutung verbessert
  • das Herz-Kreislaufsystem wird gestärkt
  • Gelenkschmerzen und Gelenkversteifungen werden gelindert
  • Muskelverspannungen werden gelöst
  • die Beweglichkeit wird gesteigert
  • Verstauchungen und Blutergüsse werden gelindert
  • hilft bei Frostbeulen
  • Schmerzen im Lendenbereich (Hexenschuss) werden gelindert

Features

Vorteile

  • einfache Handhabung
  • kompaktes Design
  • gute Standfestigkeit
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • Ersetzen der Birne erweist sich als schwierig

Häufige Fragen zur Philips HP 3616

Fragen: Ist die Lampe in ihrer Höhe verstellbar?
Antwort: Das Gerät kann man nach oben wie auch unten neigen.

Fragen: Darf man die Rotlichtlampe auch für Behandlungen im Kopfbereich verwenden?
Antwort: Da man das Gesicht bestrahlen darf, sollte es auch allgemein am Kopf verwendbar sein. Hierzu sollte jedoch ein Abstand von 30-40 cm eingehalten werden.

Fazit zur Philips HP3616

Die Philips HP3616 Infraphil ist eine preiswerte und gute Infrarotlampe, welche sich besonders gut zur Linderung von Muskel- und Gelenkschmerzen, aber ebenso für die Linderung von Erkältungssymptome eignet. Mit der 150 Watt Leistung und einer Fokussierungsfunktion, kann das Gerät auf einer 20 x 30 cm großen Fläche einwirken. Bei durchgeführten Tests hat sich die HP3616 Infrarotlampe von Philips, als zuverlässiges Gerät erwiesen. Mit einem Verkaufspreis von ungefähr 25 Euro ist das Gerät als günstig einzustufen.

Die Infrarotlampe Philips HP3616 ist unter den Wärmestrahlern ebenso ein gern gekauftes Produkt bei Amazon. Zurzeit kann man dieses Gerät auf Amazon.de für gerade einmal 32,26 € kaufen.

Hier kaufen bei Amazon.de

Teile den Beitrag!