Medisana LT 480 Tageslichtlampe Test Rezension 2019

Die Medisana LT 480 Tageslichtlampe ist ausgezeichnet dazu geeignet, um die Winterdepression zu bekämpfen. Mit weißem Licht von 10.000 Lux kann das Tageslicht ausgezeichnet simuliert werden und man kann auch an kurzen, dunklen Wintertagen eine ausreichende Dosis von Tageslicht genießen, die Körper und Seele guttut. Die praktische Lampe kann zu Hause oder auch im Büro angewendet werden. Es lohnt sich, diesen effizienten Helfer für die Winterszeit einmal genauer kennenzulernen.

Warum ist Tageslicht wichtig?

Medisana LT 480 Tageslichtlampe

Die Medisana LT 480 Tageslichtlampe zeichnet sich u.a. durch eine sehr hohe Leuchtmittel-Lebensdauer aus.

Im Winter fühlen sich viele Menschen deprimiert. Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass an diesem Winter-Blues Lichtmangel Schuld ist. Man fühlt sich schlapp und antriebslos und die Stimmung sinkt auf den Nullpunkt.

Es hat sich erwiesen, dass Tageslicht die Produktion von Serotonin im Körper anregt, wenn es auf das Auge fällt. Das sogenannte Glückshormon ist dafür verantwortlich die Stimmung zu heben und für den nötigen Antrieb zu sorgen.

Im Winter ist es jedoch in den meisten Fällen noch dunkel, wenn man morgens zur Arbeit aufbricht und auch bereits wieder dunkel, wenn man nach Hause kommt. Somit kommt es schnell zu einem Mangel an Tageslicht, der wiederum eine zu geringe Serotonin Produktion nach sich zieht. Bevor man sich versieht, tritt eine Winterdepression ein.

Die Medisana LT 480 Tageslichtlampe zeichnet sich u.a. durch eine sehr hohe Leuchtmittel-Lebensdauer aus.

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten:

  • Stromzufuhr: 220-2240 Volt
  • Leistung: 72 Watt
  • Größe: 48 x 34 x 10 cm
  • Leuchtfläche: 31 x 45 cm
  • Gewicht: 2 kg
  • Beleuchtungsstärke: 10,000 Lux bei 20 cm Abstand
  • Kabellänge: 1,5 m

Lichttherapie – eine effektive Lösung

Kann man auf natürliche Weise nicht genug Tageslicht erhalten, um eine Winterdepression zu vermeiden, so kann man sich heute mit künstlichem Tageslicht durch Tageslichtlampen behelfen. Die Tageslichtlampe LT 480 von Medisana kann mit ihrer Leistung von 10.000 Lux dabei die ideale Behandlung darstellen.

Die Resultate dieser Lichttherapie sind schnell verspürbar. Bestrahlt man sich über einige Tage für etwa 30 Minuten ist eine Verbesserung der Gemütsverfassung schnell zu verzeichnen. Die Lampe kann also zur Behandlung als auch zur Vorbeugung der Winterdepression eingesetzt werden.

Sonnenlicht ohne Schaden

Das Licht der Lampe von Medisana ist dem Tageslicht in Lichtfarbe und Helligkeit täuschend ähnlich, so dass es sich perfekt für eine Lichttherapie eignet. Doch enthält das Licht der Medisana Tageslichtlampe keine schädliche UV Strahlung.

So kann das Licht die Stimmung verbessern, ohne dass man dabei einen Sonnenbrand riskiert. Wenn man den vollen Effekt des Lichtes genießen möchte, kann man daher sogar im kurzen Abstand zur Lampe sitzen. Bei einem Abstand von 20 cm erzielt man 10.000 Lux Lichtstärke, bei 40 cm 5.000 Lux und bei 60 cm immer noch 2.500 Lux.

So kann man eine Bestrahlung mit der Lampe auch dann vornehmen, während man mit anderen Dingen beschäftigt ist. Man kann das Licht beispielsweise morgens beim Frühstück auf sich einwirken lassen, oder dabei auch lesen. Außerdem ist es auch möglich, die Lampe im Büro aufzustellen und das Tageslicht während der Arbeit zu genießen.

Die LT 480 Tageslichtlampe kann auf verschiedene Weisen installiert werden. Wer die Lampe stets am gleichen Platz benutzt, kann sich für eine Anbringung an der Wand entscheiden. Das Gerät besitzt aber auch einen Standfuß, der sowohl eine vertikale als auch eine horizontale Aufstellung ermöglicht. So kann man die Lichttherapie genau in der gewünschten Position vornehmen.

Zu den weiteren positiven Eigenschaften des Geräts, die eine Behandlung besonders angenehm machen, gehören sowohl das leise Laufgeräusch als auch ein vollkommen flackerfreies Licht. Das lästige Brummgeräusch, das bei ähnlichen Lampen oft auftritt, ist bei dem Medisana Modell nicht verspürbar. So kann man die Lichttherapie entspannt genießen.

Einfache Bedienung erleichtert die Anwendung

Die LT 480 Tageslichtlampe ist ganz leicht anzuwenden. Sie kann in unterschiedlichen Positionen aufgestellt werden und wird mit einem einfachen Ein- und Ausschalter in Betrieb gesetzt. So kann man das Gerät in Sekundenschnelle zur Benutzung fertig haben und sich schon morgens früh der Lichttherapie unterziehen.

Für wen eignet sich das Gerät?

Wer sich im Winter lustlos und niedergeschlagen fühlt und kaum die Möglichkeit hat, sich im Tageslicht aufzuhalten, kann von einer Therapie mit der Lampe profitieren. Der Einsatz ist jedoch nur bei einer echten saisonalen Depression sinnvoll, wenn der Mangel von Tageslicht für die niedergeschlagene Stimmung verantwortlich ist.

Sollte die Lichttherapie nicht helfen, so sollte man beim Arzt herausfinden, ob es sich um eine andere Art von Depression handelt. Andere Depressionen profitieren nicht von der Lichttherapie.

Bei dieser Lampe handelt es sich um ein zertifiziertes Medizingerät. Sie ist den Geräten ähnlich, die auch in der Arztpraxis zur Lichttherapie angewendet werden. Daher ist das Gerät auch unbedenklich einsetzbar.

Männer und Frauen aller Altersgruppen können von der Behandlung mit der Lampe profitieren. Wer im Winter ein Stimmungstief bemerkt, kann mit dieser Lampe für mehr Energie und ein positives Lebensgefühl sorgen. Man kann die Medisana Tageslichtlampe auch ganz einfach als angenehme Lichtquelle benutzen, auch wenn man nicht an Winterdepression leidet. Jedem kann eine Aufhellung der Stimmung in der Winterszeit gut tun.

Lange Lebensdauer überzeugt

Die einfach gebaute Lampe von Medisana überzeugt durch ihre Qualität. Alle verwendeten Bauteile sind hochwertig und die Lampe zeichnet sich durch eine hohe Lebensdauer aus. Sie ist mit zwei Leuchtmittel Röhren ausgestattet, die eine Lebensdauer von etwa 8000 Stunden haben.

Ein großer Vorteil der LT 480 Tageslichtlampe besteht auch darin, dass die Leuchtröhren bei diesem Gerät auch austauschbar sind. Somit kann die Lampe auch noch über die Lebensdauer der Leuchtstoff Röhren hinaus gebraucht werden. Bei den meisten vergleichbaren Leuchtröhren ist das nicht möglich.

Vor- und Nachteile der Medisana LT 480 Tageslichtlampe

Die Lampe von Medisana ist ein anerkanntes Medizinprodukt, das dem Anwender zahlreiche Vorteile bietet. Dazu gehören unter anderem:

  • Effektive Behandlung für Winterdepression
  • Geräuschfreier Lauf
  • Flackerfreies Licht
  • Austauschbare Leuchtstoffmittel Röhren
  • Verstellbare Halterung
  • Leichte Bedienung
  • Lange Lebensdauer

Von Kunden werden nur wenige Nachteile bei dieser Lampe bemängelt und auch die Testergebnisse erweisen, dass die Medisana Lampen einwandfrei funktionieren. Hin und wieder wird jedoch der folgende Punkt erwähnt:

  • Hoher Anschaffungspreis

Häufig gestellte Fragen zur LT 480 Tageslichtlampe von Medisana

Wie liegt der Stromverbrauch bei dieser Lampe?
Die LT 480 Tageslichtlampe ist mit zwei Leuchtstoffröhren ausgestattet. Diese verbrauchen zusammen 72 Watt.

Sollte man bei der Behandlung direkt in die Lampe blicken?
Die Therapie mit dem Gerät sollte etwa 0 Minuten pro Tag dauern. Es ist nicht empfehlenswert, während dieser Zeit konstant in das Licht zu blicken. Das könnte zu brennenden Augen führen. Viele Benutzer stellen die Lampe seitlich auf und blicken hin und wieder kurz direkt in das Licht.

Können die Leuchtmittel ausgetauscht werden?
Ja. In dieser Lampe findet man zwei Leuchtstoff Röhren, die eine hohe Lebensdauer von 8000 Stunden aufweisen. Danach können sie problemlos zu Hause ausgetauscht werden. Nur wenige Tageslicht Lampen haben diesen Vorteil.

Wir die Lampe von Batterien betrieben?
Nein, dieses Gerät hat ein Netzteil und wird ausschließlich über die Steckdose mit Strom versorgt.

Ist die Lampe auch als Lichtwecker einsetzbar?
Nein, dieses Gerät kann lediglich ein- und ausgeschaltet werden und besitzt keine Weckfunktion.

Hilft die Lichtlampe bei jeder Depression?
Mit dieser Lampe kann eine Lichttherapie vorgenommen werden. Diese hilft nur bei solchen Depressionen, die im Winter auftreten und durch den Mangel von Tageslicht verursacht werden.

Fazit

Antriebslosigkeit und traurige Stimmung zur Winterszeit sind ein Problem, dem sich viele Personen jedes Jahr wieder gegenüber sehen, wenn die Tage kürzer werden. Klinisch ist es längst festgestellt, dass eine Lichttherapie bei diesen Beschwerden helfen und den Lebensmut wieder zurückbringen kann.

Die Medisana LT 480 Tageslichtlampe ist für die nötige Therapie ausgezeichnet geeignet. Schon eine Behandlung von 30 Minuten pro Tag kann den Serotoninhaushalt, der von dem über das Auge einfallende Tageslicht gesteuert wird, schnell wieder ins Gleichgewicht bringen. So schwindet der Winter Blues und man fühlt sich auch in der dunklen Jahreszeit energiegeladen und fröhlich.

Das Gerät von Medisana wird zu einem Preis von knapp unter 100 Euro angeboten. Damit befindet es sich im höheren Preisbereich von Tageslichtlampen dieser Art. Jedoch handelt es sich bei der LT 480 Tageslichtlampe um ein zertifiziertes Medizingerät höchster Qualität, das sich bei der Behandlung von saisonaler Depression ausgezeichnet bewährt hat.

Zu den Vorteilen der Lampe gehört flackerfreies Licht ebenso, wie ein geräuscharmer Lauf. Somit stört die Lampe nicht und kann im Büro ebenso angewendet werden, wie zu Hause. Man kann das gerät mit dem Standhalter aufstellen oder auch an der Wand befestigen.

Die Kundenmeinungen zu diesem Produkt sind überwiegend positiv. Die leichte Handhabung sowie die Effektivität der Behandlung werden immer wieder hervorgehoben. Die meisten Besitzer möchten ihre Lampe in der Winterszeit nicht mehr missen und empfehlen das Modell auch gerne weiter.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
106,89
  • 80%

  • Medisana LT 480
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: Oktober 21, 2019
  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Licht
    Autor: 90%
  • Funktion
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 70%

Die Medisana LT 480 Tageslichtlampe zeichnet sich u.a. durch eine sehr hohe Lebensdauer aus. Dafür ist der Preis von nur 106,89 € voll in Ordnung.

Teile den Beitrag!